Tiermanagement

Dauer:
4 Jahre
Sprache:
Niederländisch
Zulassung:

Abitur oder Fachhochschulreife Mathematik und Biologie müssen bis zum Ende belegt worden sein. Solltest du diese Bedingung nicht erfüllen, besteht die Möglichkeit, das entsprechende Niveau im ersten Studienjahr nachzuweisen. Niederländisch auf B2-Niveau GER. Ein Sprachkurs ist verfügbar.

Studiengebühren:
2209.00 € / Jahr
Hinweis
Studienort ist Leeuwarden
Worum geht's im Studium

Sind Tiere deine Leidenschaft?

Wie behandeln wir Tiere und welche Bedeutung haben sie für uns? Diese Frage bleibt aktuell, denke allein an die Diskussion rund um das Kommen des Wolfes. Und dies ist auch die zentrale Fragestellung im Studiengang Tiermanagement, dem besonderen Managementstudium, wenn es um Mensch-Tier-Beziehungen und das Wohlbefinden von Tieren geht. Beschäftigen dich diese Themen und möchtest du dich als zukünftiger Manager auf diesem Gebiet engagieren?

Während des Studiums richtest du dich vornehmlich auf Non-Produktionstiere und den dazugehörigen Sektor. Bei uns lernst du alles Wichtige über Ökologie, Unterbringung, Gesundheit, Wohlbefinden, Ernährung, Verhalten, Genetik und Naturverwaltung, aber auch Management, Marketing und Kommunikation. Während des Studiums entscheidest du selbst, in welche Richtung du dich spezialisieren willst.


Spezialisierungen im Studiengang Tiermanagement

Im Studium Tiermanagement lernst du unterschiedliche Spezialisierungen kennen. Bereits im 2. Studienjahr triffst du deine erste Entscheidung, nämlich zwischen den Majors Wildlife Management und Domestic Animal Management. Im Anschluss daran bietet das Studienprogramm genügend Freiraum, um noch eine zweite Spezialisierung (Minor) zu wählen, wie: Versuchstierwissenschaften, Tiergestützte Therapie, Pferd, Natur- und Umweltbildung, Zoo Management and Conservation oder International Wildlife Management.

Wildlife Management

Mehr oder weniger Wölfe in unserem Land? Wie können wir bedrohte Tierarten wieder von der Roten Liste streichen? Dies sind konkrete Fragen für Wildlife Manager.

Wildlife Management ist ein sehr international ausgerichtetes Berufsfeld. Wildlife umfasst alle potenziellen Ökosysteme. Als Wildlife Manager lieferst du dazu einen wichtigen Beitrag. Kurz zusammengefasst beschäftigt sich das Wildlife Management mit dem Management wilder Tierpopulationen und deren Lebensraum (Natur, Stadt, Agrarlandschaften oder in Zoos) mit dem Ziel, Biodiversität und funktionstüchtige Ökosysteme zu erhalten.

Immer spielen dabei unterschiedliche soziale, wirtschaftliche und ökologische Interessen eine Rolle, die du als Wildlife Manager gegeneinander abwägen musst. Viele Tierarten werden vom Aussterben bedroht. Dem massiven Verlust der Biodiversität Einhalt zu gebieten, steht jedoch hoch auf der öffentlichen und zunehmend auch politischen Agenda.

Domestic Animal Management

Tiere auf verantwortungsvolle Weise zu halten, ist eine große Kunst. Denke nur an die Tiere in Zoos, auf Kinderbauernhöfen, in Tierpensionen, Zwingern oder Manegen; sie alle brauchen die richtige Ernährung, Versorgung und ein geeignetes soziales Umfeld. Aber wie organisiert man das? Und wie managt man ein Tierunternehmen so, dass Personal, Besucher und Kunden zufrieden sind und auch das Wohlbefinden der Tiere gewährleistet ist? Im Berufsfeld Domestic Animal Management bekommst du das Rüstzeug, Antworten auf diese Fragen zu finden.

Studienaufbau des Studiengangs Tiermanagement


Berufsaussichten

Mit dem Bachelor Tiermanagement kannst du sowohl national als international im Tiersektor tätig werden. Absolventen liefern einen Beitrag in der Tierfutterindustrie, in Tier- und Naturschutzorganisationen, im Gesundheitswesen, in Zoos, bei Regierungsbehörden, in Forschungseinrichtungen, der Pferdewirtschaft und in der Bildung. Weitere Beispiele und eine umfangreichere Beschreibung der Berufsfelder findest du auf unserer Website.

Mögliche Berufe

  • Mitarbeiter Bildung & Erziehung im Naturmuseum
  • Betriebsleiter Tierbetrieb
  • Berater Pferdebetrieb
  • Manager Pflegebauernhof
  • Projektleiter Tierschutzorganisation
  • Kommunikationsmitarbeiter
  • Mitarbeiter Umweltpolitik


Sprachkurs Niederländisch

Neben unseren komplett englischsprachigen Studiengängen entscheiden sich viele deutsche Studierende auch für einen niederländischsprachigen Studiengang. Wie z.B. Tiermanagement. Wie sie die niederländische Sprache so gut erlernen? Dank des Sprachkurses! Du kannst bereits im Sommer in die Niederlande kommen, um mit anderen deutschen Studienanfängern und Studienanfängerinnen für ein paar Wochen Niederländischunterricht zu nehmen (Intensivkurs). Es ist in dieser kurzen Zeit wirklich gut zu schaffen, die Sprache ausreichend zu lernen.

 

Erfahrungsbericht zum Studiengang Tiermanagement

Kontakt

Van Hall Larenstein University of Applied Sciences
Agora 1
Leeuwarden

Tel.: 0031 58 284 6232
Mail: info@vhluas.com
Web: www.vhluas.de



  | 

 
Broschüre per Email zusenden lassen, oder eineFrage stellen!

Hier kannst du uns oder der Universität eine Frage stellen. Damit die Uni dir antworten kann, leiten wir deine Anfrage dorthin weiter. Du erhältst mit unserem monatlichen Newsletter viele Tipps zum Studium. Darüber hinaus geben wir deine Daten nicht weiter.

*
*
*
Ich stimme den Datenschutzbestimmungen zu und habe diese gelesen. (Pflichtfeld)